Sonnenschein, frühlingshafte Temperaturen – und Menschen, die vorsichtshalber auf Abstand gehen: Das alles ist in dieser Kombination schon mehr als außergewöhnlich, Corona sei Dank! Dennoch ist es bemerkenswert, dass trotz alledem im kleinen Kreis getestet und später auch getalkt werden konnte. Nicht mehr es als fünf Personen hielten sich bei der ersten Aufzeichnung des erweiterten Interview-Formats Bilster Berg Cars and Faces im Studioraum auf. Die Ausstrahlung der Langfassung mit illustren Gästen planen wir für den kommenden Mittwoch, 20.15 Uhr. Dieser erste Aufsager hier ist weniger als einer Minute Spieldauer ungewohnt kurz gehalten – er zeigt, wie sich das Wochenende an der schönsten Rennstrecke Europas allmählich aufbaute. Weitere Takes werden in Kürze folgen, um Ihnen die nicht öffentlichen Ereignisse Stück für Stück in die gute Stube zu liefern – viel Freude damit!

Ihr und Euer
Carsten Krome
… und ich bin raus, dankeschön!