rennsport revue®: established October '87rennsport revue® established October ’87 zeigt:

Mehr als 30.000 Personen erreichte eine am 30. Mai 2021 am BILSTER BERG produzierte 360-Grad-Kampagne der netzwerkeins GmbH

Mehr als 30.000 Personen erreichte eine am 30. Mai 2021 am BILSTER BERG produzierte 360-Grad-Kampagne der netzwerkeins GmbH.

Faszination Fahren auf Europas schönster Test- und Präsentationsstrecke, dem BILSTER BERG: Am letzten Sonntag im Mai 2021 trafen sich zwei sportliche Kunden von tst sport + technik mit ihren klassischen Renntourenwagen der Marke AMG-Mercedes-Benz, um sich auf die bevorstehende Saison einzustimmen. Die Wetterbedingungen waren traumhaft, entsprechende Bilder sind dabei entstanden.

Obwohl den Mercedes 190 E 2.5-16 im DTM-Aufbau des Jahres 1992 und die C-Klasse auf dem Entwicklungsstand der C-Klasse im Sportjahr 1994 gerade einmal 24 Monate trennen, hätten die Unterschiede zwischen den beiden Boliden im Zeichen des guten Sterns aus Stuttgart-Untertürkheim kaum größer sein können. Das zeigte sich nicht zuletzt anhand der unterschiedlichen Akustik.

Während der Vierzylinder im 190er aggressiv und rauh aufspielt, erzeugt der Sechszylinder in der C-Klasse einen hellstimmigen, schon fast konzertanten Wohlklang. Das wiederum inspirierte den Videografen Marc Freye von autoquartett_tv, der Geräuschkulisse eine monumentale Musik hinzuzufügen – lassen Sie sich davon tragen und begeistern, 2:40 Minuten lang!

Zu den Fahrzeugen:

#baby2
So taufte Jörg Hatscher von #IntaxMotorsport seinen Renntourenwagen, den Thorsten Stadler von tst sport + technik für ihn zu einem originalgetreuen Replikat jenes AMG-Mercedes 190E 2.5-16 aufbaute, mit dem Klaus Ludwig 1992 seinen zweiten DTM-Titelgewinn einfuhr. Das Fahrzeug zeigt sich nach Langstrecken-Einsätzen, unter anderem beim 24-Stunden-Rennen 2013 auf der Nürburgring-Nordschleife, im revidierten Top-Zustand.

#cklasse
Den originalen Einsatzwagen des Schwaben Roland Asch aus der DTM-Saison 1994 zeichnet eine Besonderheit aus: Je nach Sonneneinstrahlung ist die Lackierung mal grün, mal rotbraun, mal blau – der so genannte Flip-Flop-Lack war vor 27 Jahren nicht nur in der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft, kurz DTM, eine Sensation. Von tst sport + technik akribisch auf sein Rennstrecken-Comeback vorbereitet, ist die frühe Klasse-1-Version nicht nur ein Ohren-, sondern auch ein Augenschmaus.

@YouTube: werk1 nine eleven boxerstories

Produktion: Marc Freye, autoquartett_tv
Redaktion, Fotografie: netzwerkeins GmbH, Carsten Krome

#mercedesamg #tstsport #tstsportundtechnik #Bilsterberg #drivingbusiness #mercedesbenz #amgmercedes #motorsportlife #racecars #lifesbetterwithcameras #lifesbetterinracesuits #tourenwagen #DTM #DTMClassics #gruppea #klasse1 #TourenwagenLegenden #Rallyeracing #Carsandfaces #supercarsandfaces #summer #endlesssummer #summervibes #summertime #bilsterbergdrivingbusiness #Ownersclub #bboc

Hier geht’s direkt zu werk1 nine eleven boxerstories @YouTube: https://www.youtube.com/c/netzwerkeinstvbyCarstenKrome/videos

(Bisher) 1.039 Aufrufe allein auf werk1 nine eleven boxerstories @YouTube:

(Bisher) 4.027 Aufrufe allein auf Carsten Krome Netzwerkeins @Facebook:


(Bisher) 13.150 Personen haben seit Samstag, 19. Juni 2021, die begleitende Bildergalerie auf Carsten Krome Netzwerkeins @Facebook betrachtet – siehe Original-Screenshot:

Das ergibt in Summe (bisher) 18.216 Kontakte ab dem 10.06.2021 (Erstveröffentlichung des YouTube-Videos tst sport + technik – Shakedown @BILSTER BERG.)

Die Zahl 18.216 wächst durch die Addition sämtlicher erreichter Medien/Quellen nochmals fünfstellig an – siehe Screenshot unten –, denn weitere Kontakte sind auf tst sport+technik @Facebook (11.461) sowie auf tst classic @Facebook (344) seit Samstag, 19. Juni 2021, erzielt worden. Zusammengefasst: (bisher) 30.021 erreichte Personen – und das während laufender Fußball-Europameisterschaft.

Screenshot: Wochen-(Best-)Ergebnis der Partnerseite tst sport+technik @Facebook (bisher 11.461 erreichte Personen)

© Carsten Krome Netzwerkeins, erstellt am 24. Juni 2021

Außerdem für Sie interessant:

Premiere geglückt: Die ersten Benzingespräche bei Hans Brandenburg erreichen – und begeistern – 30.000 Personen.

https://www.netzwerkeins.com/2019/02/06/die-ersten-benzingespraeche-bei-hans-brandenburg-erreichen-und-begeistern-30-000-personen/