DTM Classic Cup 2022 auf dem Lausitzring: dreifacher Aufschlag und doppelter Erfolg für die zweipunktnull Group, Düsseldorf.

Die Rechnung ist aufgegangen. Das war die Erkenntnis nach dem Saisonstart des neu formierten DTM Classic Cups auf dem Lausitzring. Denn der BMW 320 iS, von seinen Fans „Dä Schmal“ getauft, bescherte seinem Steuer-Mann gleich zwei Podiumsergebnisse. Mehr noch: Mit dem außergewöhnlichen Renntourenwagen sorgte Marc Hessel im sonntäglichen Sprint über 25 Minuten plus eine Runde … DTM Classic Cup 2022 auf dem Lausitzring: dreifacher Aufschlag und doppelter Erfolg für die zweipunktnull Group, Düsseldorf. weiterlesen