Der eine hat das Pferd, der andere kann reiten. Carsten Krome Netzwerkeins bringt seit dem 14. Februar 2018 zusammen, was zusammen gehört – bezogen auf alles, was mit Medien, PR-Dienstleistung und fachspezifischer Investitionsberatung, speziell im Markenumfeld Porsche, verbunden ist. Dabei ist Carsten Krome Netzwerkeins weder ein Gutachtenbüro noch ein Kfz-Werkstattbetrieb. Vielmehr gibt Carsten Krome Netzwerkeins zwei eigene Zeitschriftentitel, werk1 Sports | Cars | Culture sowie rennsport revue, heraus und betreibt Recherchen über Rennsport-Legenden vom Porsche 935 bis hin zum Cup-Carrera. Presse-und Öffentlichkeitsarbeit für Sport-Veranstalter, Teams, Unternehmen oder Institutionen runden das bewusst weit gesteckte Portfolio ab.