rennsport revue®: established October '87rennsport revue®: established October ’87

rennsport revue®: established October '87

© Carsten Krome Netzwerkeins

Mit einem Sieg im Vorprogramm der Formel-1-Weltmeisterschaft auf dem Nürburgring verabschiedeten sich Thorsten Stadler und sein Unternehmen tst sport + technik in die Winterpause. Aller Voraussicht nach endet sie am zweiten Mai-Wochenende 2021 mit dem Jahresstart der Rennsportserie „Tourenwagen Legenden“ auf dem Sachsenring. Anschließend stehen gleich sechs Auftritte im hochkarätigen Umfeld der neuen DTM auf dem Programm.

„Wir sehen unserer Rennsport-Saison 2021 mit den ‚Tourenwagen Legenden‘ in froher Erwartung entgegen“, kommentiert Thorsten Stadler, Rennfahrer und Teambesitzer von tst sport + technik in Personalunion, „einerseits haben wir schon eine logistische Herausforderung mit Mensch(en) und Maschine(n) in großer Zahl zu bewältigen, andererseits freuen wir uns auf echten, fairen Spitzensport – unsere klassischen Renntourenwagen aus dem ersten Lebensabschnitt der DTM und deren heutige Interpretation passen natürlich bestens zusammen!“ (… to be continued.)

Weiterlesen? Sehr gerne – auf der offiziellen Website von tst sport + technik:

https://tst-sport.de/neuigkeiten/in-freudiger-erwartung-tst-sport-technik-sieht-sechs-auftritten-im-umfeld-der-dtm-2021-entgegen/

Verantwortlich für den Inhalt: Carsten Krome Netzwerkeins