DTM-Classic-tst-sport-und-technik-Mercedes-Benz-Christian-Danner-2124305

DTM-Classic-tst-sport-und-technik-Mercedes-Benz-Christian-Danner-2124305 © Farid Wagner, pitwall media

Vor großer Zuschauerkulisse zelebrierten die Tourenwagen-Legenden der DTM Classic auf dem Norisring ihren Saisonabschluss, der durch ein zusätzliches Aufgebot an Fahrerpersönlichkeiten wie Christian Danner und nicht minder prominenten Rennboliden ein besonders stimmungsvoller war. Auch tst sport + technik gab sich noch einmal mit allen vier AMG-Mercedes-Benz C-Klasse die Ehre, zusätzlich setzten zahlreiche Kunden – auch hier zum Teil mit namhaften Gaststartern verstärkt – auf den 190 E 2.5-16. Die Bilanz: zwei Gesamtsiege und ein erster Platz in der hart umkämpften Klasse 2 für modifizierte Tourenwagen bis Modelljahr 1992.

Die Schlagzeilen:

Dieses war der erste Streich: Klaus Ludwig sichert sich im Samstagsrennen den achten Saisonsieg mit der gelben AMG-Mercedes-Benz C-Klasse ITC 1996 von INTAX Motorsport.

… und der zweite folgt sogleich: Gaststarter Christian Danner münzt seine Vergangenheit in der Formel 1 in einen taktisch geschickt erkämpften Triumph im Sonntagsrennen um. 

Klassensieg und vierter Gesamtrang im Leihwagen: Geburtstagskind Gerbert Luttikhuis verzichtet auf den Start und überlässt Marc Hessel das Cockpit des Kunden-190 E 2.5-16.

( … to be continued … )
Weiterlesen? Sehr gerne, gleich hier! https://tst-sport.de/2021/10/14/stimmungsvolles-saisonfinale-auf-dem-norisring-zwei-gesamtsiege-fuer-tst-sport-technik-vor-grosser-kulisse/

Verantwortlich für den Inhalt: Carsten Krome, netzwerkeins GmbH