Erinnern Sie sich noch an Allen Berg? Richtig, der Kanadier aus Vancouver, geboren am 1. August 1961, verbrachte als 25-jähriger eine Saison im Hexenkessel der Formel 1. 1986 war das, doch über einen zwölften Platz kam er im Italo-Rennstall von Enzo Osella nicht hinaus. Ein halbes Jahrzehnt später sollte es besser für ihn laufen: Berg, inzwischen an der Schwelle zu seinen Dreißigern, orientierte sich in Richtung Tourenwagen. Für ihn war die aufstrebende DTM genau der richtige Schauplatz, um auf sein Talent aufmerksam zu machen. Da die Plätze in den hoch dotierten Werkswagen jedoch allesamt besetzt waren, suchte Berg beim Obermichelbacher Privatteam der Eheleute Günther und Elfriede Tauber Unterschlupf …

Weiterlesen? Gerne, hier!

#EsWirdLegendaer – seit Karsamstag im Zeitschriftenhandel: rennsport revue | legenden leben #002

https://www.netzwerkeins.com/2019/04/18/eswirdlegendaer-schon-ab-karsamstag-im-zeitschriftenhandel-rennsport-revue-legenden-leben-002/

Ausgabe online bestellen im Webshop von Carsten Krome Netzwerkeins – powered by Comino – Integrierte Kommunikation.

https://www.carsten-krome.de/p/magazin-rennsport-revue-02-2019-es-wird-legendaer

… die nächste Verkaufsstelle ganz einfach online finden – mit dem kostenlosen netzwerkeins-Locator

https://www.netzwerkeins.com/rennsport-revue-verkaufsstelle-finden/

… auch auf rennsport-revue:

Berg-Fest: Wie zwei kreative Köpfe einen seltenen BMW M3 E30 Sport Evolution aufleben ließen.

https://rennsport-revue.de/2017/08/12/berg-fest-dtm-bmw-m3-e30/

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Das sieht nach Arbeit aus! Wie ein Statement Car entsteht – JETZT in rennsport revue | legenden leben.

https://rennsport-revue.de/2019/05/08/das-sieht-nach-arbeit-aus-wie-ein-statement-car-entsteht-jetzt-in-rennsport-revue-legenden-leben/